TVO Basketball Faustball Handball Tennis Tischtennis Turnen Volleyball Jugend
Name
Passwort
  
Werbung
Hier kann auch Ihre
Werbung stehen!
Special

Partnerschaftsverein

TV Bittenfeld
Aktuell
Suche
 
Männer 1 und Frauen 1 gewinnen am Wochenende

Männer 1 : VfL Waiblingen Handball 3 23:22


Am Samstagabend empfing der TV Obertürkheim den VfL Waiblingen Handball 3. Die Mannschaften aus dem Tabellenmittelfeld trennte vor dem Spiel nur ein einziger Punkt. Den besseren Start in die Partie erwischten die Gäste, die zwar auch einige Startschwierigkeiten hatten, dann aber die erste Führung erspielen konnten. Der TVO agierte in den ersten zehn Spielminuten viel zu behäbig. Trainer Klaus Schardt sah sich bereits beim Stand von 2:6 zu einer frühen Auszeit genötigt. Die Ansprache erzielte die erwünschte Wirkung und rüttelte die Gastgeber wach. Binnen fünf Minuten konnte der schwache Beginn kompensierte werden und die erste Führung (7:6) hergestellt werden. Auch die Auszeit der Gäste unterbrach den Obertürkheimer Aufschwung nicht, die bis auf 10:7 davon ziehen konnten. Bis zur Pause wurde der knappe Vorsprung gehalten (13:10). Nach der Halbzeit starteten die TVOler erneut schlecht ins Spiel und kamen trotz bester Abschlusssituationen in zehn Minuten nur zu einem Treffer. Waiblingen hingegen ging mit einem 6:0 Lauf wieder in Führung (14:16). Trotz dass die Obertürkheimer an diesem Tage unter ihren Möglichkeiten blieben, konnte mehrmals der Ausgleich hergestellt werden, ehe gut zehn Minuten vor Spielende durch Debütant Tim Wagner zur 19:18 Führung traf. In der Schlussphase gelang es den Gastgebern immer wieder einen Treffer vorzulegen und schlussendlich einen glücklichen und wichtigen Sieg davon zu tragen (23:22). Nächsten Samstag ist der TVO zu Gast beim SV Fellbach 2.

Für den TVO spielten: Klar und Scarcina (im Tor), Wenger (9), Silberberger (6), Serra (3), Berner (2), Arvind, P. Goldbach, Wagner (je 1), D. Goldbach, Hofmann, Zaiß